Freimaurer – Baurisse & Zeichnungen

Neben der Pflege des traditionellen Brauchtums der Freimaurerei, fordern und fördern wir uns gegenseitig mit den unterschiedlichsten Themen. So geben wir uns mindestens einmal im Monat einen neuen Denkanstoss, den wir freimaurerisch diskutieren – einerseits um den Denkanstoss möglichst von  mehreren Sichtweisen zu betrachten, zu reflektieren und andererseits um unseren Horizont zu erweitern und das eigene Denken offen sowie flexibel zu halten.

Solche Denkanstösse bzw. Vorträge bezeichnen wir Freimaurer als „Bauriss oder Zeichnung“ – dies in Anlehnung des über Jahrhunderten alten Brauchtums.

Bei der Loge Aquarius nennen wir diesen Prozess der erweiterten Wissensvermittlung  durch  >  Information – Diskussion – Reflexion  < 

 

Hier ein paar Links zu öffentlich zugänglichen Denkanstössen:

Beispiel: „Internetloge“

Beispiel: Freimaurer-Wiki

Beispiel: Webseite „Freimaurergedanken“

Beispiel: Grossloge AfuaMvD

Beispiel: Der Grossloge Alpina/CH

masonicworld

Magazin „Faternal-Review“